Anwältin

Beruflicher Werdegang der Anwältin

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität in Bayreuth
  • Zulassung als Rechtsanwältin seit 1998
  • Zulassung als Schlichterin nach dem Bayerischen Schlichtungsgesetz seit 2000
  • Gerichtlich bestellte Berufsbetreuerin seit 2002
  • Gerichtlich bestellte Nachlasspflegerin seit 2003

Fortbildungen

  • Absolventin Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht 2008/2009
  • Absolventin Fachanwaltslehrgang Erbrecht 2018
  • Inhaberin der Fortbildungsbescheinigung des DAV
    (DAV-Mitglieder, die sich im vergangenen oder laufenden Jahr im Umfang von mindestens 10 Zeitstunden durch Fortbildungsveranstaltungen und Fachkongresse nach eigener Auswahl fortgebildet und dies dem DAV nachgewiesen haben)

Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV)
  • Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im DAV
  • Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im DAV
  • Deutscher Anwaltverein
  • Nürnberg-Fürther Anwaltverein e.V.
  • Interessenverband mittelständiger Unternehmen und freier Berufe e.V. – IUM